Die Möbelfolien GmbH in Biesenthal ist auf einem historischen Industrie- gebiet nordöstlich von Berlin ange- siedelt.
Holz- und Möbelindustrie waren hier schon immer zu Hause. Seit den 60er Jahren werden hier "Möbelfolien" gefertigt.
Seitdem ist das Fertigungsprogramm mit den Anforderungen des Marktes stetig gewachsen.
Eingebunden in die la Cour-Gruppe, mit den Firmen allmilmö, Melaplast, Melatec, Nolff und Zeyko, kann heute ein weit gefächertes Fertigungspro- gramm Kundenwünsche weltweit erfüllen.




Grundier- und Finishfolien, Kanten, Laminate, Melaminfilme und Phenol- harzimprägnierungen können für die Abnehmer in allen Bereichen der Möbelindustrie, des Innenausbaus und Objektbaus nach deren Vor- stellungen und Anforderungen gefer- tigt werden.
Dafür stehen Anlagen für alle Ferti- gungsstufen zur Verfügung, die die gesamte Bandbreite vom Dekordruck bis zum konfektionierten Endprodukt umfassen.
Mit derzeit etwa 80 Mitarbeitern wer- den im Jahr ca. 15 Millionen m2 Oberflächenveredelung realisiert.